Jobs, Stellenanzeigen und Karriere

Jobs, Stellenanzeigen und Karriere header image 4

Einträge vom Juli 2011

Fachkräftemangel – wie wäre es mit Bildung ?

Juli 18th, 2011 · Keine Kommentare

Es wird langsam lächerlich…. Wie bereits hier ausführlich geschrieben: Fachkräftemangel ist ein schlechter Witz Schon wieder wird der Fachkräftemangel beklagt und nun will man wieder Fachkräfte aus den eh schon gebeutelten Ländern wie Spanien anlocken. Angesichts der immer noch rund 3 Millionen Arbeitslosen in Deutschland (von den in der Statistik nicht aufgeführten ganz zu schweigen) [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Arbeitsmarkt

Amerika – der nächste Bankrotteur ?

Juli 18th, 2011 · Keine Kommentare

Amerika wird, wenn man sich nicht zwischen Regierung und Opposition einigt, der nächste Staat sein, der defacto Zahlungsunfähig wird. Lustigerweise hat Amerika aber immer noch bei den Rating-Agenturen eine bessere Einschätzung als die europäischen Staaten. Liegt wohl daran, daß die Rating-Agenturen dort ansässig sind und auf diesem Auge blind sind. Die Pro-Kopf-Verschuldung in Amerika ist [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Wirtschaft/Politik

Haircut in Griechenland ?

Juli 18th, 2011 · Keine Kommentare

Anscheinend ist die Krise in Griechenland größer als man sich als Privatperson ausmalen kann. Jetzt wird schon darüber nachgedacht, Griechenlands Schulden zu halbieren. Das ist dann ein Freibrief für zukünftige Schuldenstaaten, nach dem Motto: “Augen zu und durch” und “ist der Ruf erst ruiniert, dann lebt man völlig ungeniert”…. Haircut in Griechenland? Nein danke, denn [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Wirtschaft/Politik

Irland weiter herabgestuft

Juli 13th, 2011 · Keine Kommentare

Laut Presse wurde die Kreditwürdigkeit Irlands durch die Rating-Agentur Moody’s weiter herabgestuft. Damit wird es für Irland schwieriger und vor allem teurer, Kredite zu erhalten. Andere Rating-Agenturen scheinen bei der Einschätzung Irlands noch zurückhaltend zu sein, fragt sich nur wie lange. Es hat für mich langsam den Anschein, als würden die internationalen Finzmärkte langsam zum [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Wirtschaft/Politik

Italien auf den Spuren Griechenlands ?

Juli 11th, 2011 · Keine Kommentare

Müssen die Europäer bei Italien jetzt dem nächsten Staat mit Kapital-Hilfen unter die Arme greifen, weil dort die Staatschulden über den Kopf wachsen? Das wäre schlimm, denn immerhin handelt es sich bei Italien um eines der Gründungsmitglieder der EU. Außerdem ist es den Steuerzahlern der Geber-Länder, auch wenn es sich zunächst erst einmal um Bürgschaften [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Wirtschaft/Politik

Arbeitsamt Probleme über Probleme

Juli 7th, 2011 · Keine Kommentare

Was ich gerade mal wieder durch eine mir bekannte Person über den Umgang mit Arbeitsuchenden (keine unglernten, arbeitsscheuen Zeitgenossen) erfahren habe, ist langsam nicht mehr zu toppen. Da wird dieser Person eine Sachbearbeiterin zur Jobvermittlung zugeteilt, die einen Gesprächstermin für eine Woche später vergibt. Da diese Person aber nicht untätig ist und sich bei Firmen [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Arbeitsmarkt

Griechische Hilfe für Gaza

Juli 6th, 2011 · Keine Kommentare

Wie man der Presse entnehmen kann, will Griechenland humanitäre Hilfe für Gaza leisten. Soweit, so gut. Eine honorige Absicht. Allerdings erfüllt es mich mit Erstaunen, daß einer der “finanzkranken Staaten” Europas, der eigentlich defakto Pleite ist und “künstlich beatmet durch finanzielle Garantien und Hilfen anderer europäischer Staaten” am Leben gehalten wird, sich plötzlich als Wohltäter [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Wirtschaft/Politik

UN-Kritik am deutschen Sozialwesen

Juli 6th, 2011 · Keine Kommentare

Die UN kritisiert Deutschland und das zu Recht! So wird unter anderem die Grundsicherung von Hartz-IV-Empfängern kritisiert, die keinen angemessenen Lebensstandard gewährleiste. Einer der wesentlichen Kritikpunkte ist, dass jeder vierte Schüler in der Bundesrepublik ohne Frühstück zur Schule gehe. Es müsse durch konkrete Maßnahmen sichergestellt werden, dass Kinder aus armen Familien ordentliche Mahlzeiten erhalten. Das [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Allgemein

Stellenabbau bei der Bundesagentur für Arbeit

Juli 4th, 2011 · Keine Kommentare

Laut einem Spiegel-Bericht sollen in den nächsten 4 Jahren rund 17.000 Stellen bei der BA (Bundesagentur für Arbeit), bedingt durch den Rückgang der Arbeitslosigkeitszahlen, abgebaut werden. Besonders betroffen davon soll Süddeutschland sein. Damit würde dann die Mitarbeiterzahl bei der BA auf rund 100.000 Stellen zurückfallen. Vielleicht nimmt ja so der eine oder andere Mitarbeiter dann [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Arbeitsmarkt